Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)

Das bist du

  • Du interessierst dich für Computersysteme.
  • Du hast bereits Erfahrungen bei der Lösung von PC-Problemen.
  • Du bist engagiert, lernbereit und arbeitest gerne im Team.
  • Du hast Spaß daran, technischen Problemen auf den Grund zu gehen und dich in neue Themengebiete einzuarbeiten.

Dann ist die Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration genau das Richtige für dich!


Ausbildungsdauer
3 Jahre 

Unterrichtsform
Teilzeitunterricht

Schulort
Berufskolleg Technik, Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung
(Standort Siegen)
 

Abschluss
Mindestens Fachoberschulreife, idealerweise Fachhochschulreife (schulischer Teil)

Vergütung
1. Jahr: 980,56 €
2. Jahr: 1.029,38 € 
3. Jahr: 1.101,92 €
 


Deine Tätigkeiten

Als Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration bist du für Planung, Aufbau, Einrichtung und Pflege von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik zuständig. Dabei bist du der erste Ansprechpartner, wenn es darum geht, die Anforderungen der einzelnen Fachbereiche umzusetzen und auftretende Störungen systematisch und unter Einsatz von besonderen Diagnosesystemen einzugrenzen sowie diese zu beheben. Außerdem führst du neue IT-Systeme in unser Unternehmen ein, die unsere Prozesse effizienter gestalten und schulst entsprechend deine Kolleginnen und Kollegen.

Das erwartet dich

  • Haupteinsatz in der IT
  • Einblicke in die Bereiche Arbeitsvorbereitung, Qualitätsmanagement, Einkauf, Finanzen und Controlling, Logistik, Personalmanagement und Vertrieb / Marketing
  • Direkte Integration in die alltäglichen, betrieblichen Arbeitsabläufe
  • Möglichkeit eines dreiwöchigen Auslandspraktikums in unserem Tochterunternehmen mit Sitz in Litauen 

 


Perspektiven

Als Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration bist du für Planung, Aufbau, Einrichtung und Pflege von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik zuständig. Dabei bist du der erste Ansprechpartner, wenn es darum geht, die Anforderungen der einzelnen Fachbereiche umzusetzen und auftretende Störungen systematisch und unter Einsatz von besonderen Diagnosesystemen einzugrenzen sowie diese zu beheben. Außerdem führst du neue IT-Systeme in unser Unternehmen ein, die unsere Prozesse effizienter gestalten und schulst entsprechend deine Kolleginnen und Kollegen.


Deine Bewerbung

Kontakt aufnehmen

Aktuell suchen wir keine Auszubildenden zum Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration. 

Nimm bei Fragen zur Ausbildungsstelle gerne jederzeit Kontakt zu uns auf.

Dein Ansprechpartner


Die HEINRICHS-Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Der Umsatz in der Gruppe konnte um fast 10 % auf nun 79,2 Millionen € gesteigert werden.

Weiterlesen

Acht neue Auszubildende starten im September 2018 ihre Berufsausbildung bei der Firma Heinrichs GmbH & Co. KG. Mit nun insgesamt 24 Azubis hat der Automobilzulieferer aus Lennestadt – Meggen nun mehr Beschäftigte in der Berufsausbildung als je zuvor. 

Weiterlesen

Am 28. Juni 2018 fand in Lennestadt bei der Firma HEINRICHS GmbH & Co. KG das vierte Regionaltreffen der viflow-Anwender in diesem Jahr statt. Bei bestem Sommerwetter konnten 17 Teilnehmer im Sauerland begrüßt werden. 

Weiterlesen

Die Heinrichs GmbH & Co. KG aus Lennestadt wurde am 28. Februar im Rahmen des Lieferantentages der Daimler AG im Werk Mannheim als „bester Logistiklieferant“ ausgezeichnet: Alle 2.166 Lieferungen in 2017 stellte Heinrichs ohne Verzögerung zu. 

Weiterlesen